Archiv der Kategorie: Geschichtliches

Radio: Geschichte der Friedensbewegung in Österreich

Am 24. Oktober 2012 hielt Rosi Krenn von der Arge Wehrdienstverweigerung in Wien einen Vortrag zum Thema: „Geschichte der Friedensbewegung in Österreich seit den 1970ern“. Ihr Kompagnon ‚Ce saß daneben und motzte hin und wieder dazwischen.  Die Veranstaltung wurde aufgezeichnet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichtliches, Radio | Kommentar hinterlassen

1996: Frauen pfeifen auf das Bundesheer (Video)

Aktion der „Gruppe für Totalverweigerung“ In Österreich wurde Mitte der 80er die Umfassende Landesverteidigung im Verfassungsrang beschlossen. So wurde der Zivildienst nach militärischen Kriterien neu strukturiert. In der ARGE Zivildienst (später ARGE Wehrdienstverweigerung) bildete sich die Gruppe für Totalverweigerung. Immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichtliches | Kommentar hinterlassen

Der „Aufruf zum Ungehorsam“

2007 feierte die Arge Wehrdienstverweigerung ihr 30-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlaß führte Renate Saßmann ein Interview mit Birgit Hebein über die Geschichte des legendären „Aufrufs zum Ungehorsam gegen Militärgesetze“ in den 1990ern

Veröffentlicht unter Geschichtliches | Kommentar hinterlassen